zum Seitenanfang

Anmelden

SGKV Logo

SYSLOG - Das virtuelle Logistiklabor

Das virtuelle Logistiklabor ist eine kostenfreie Online-Anwendung für den Einsatz in der logistischen Berufsausbildung, um Auszubildende dabei unterstützen den Kombinierten Verkehr spielerisch zu erlernen. Im Tool können komplexe Transportketten zusammenstellt werden und anhand der Parameter Kosten, CO2 – Emissionen sowie Zeit miteinander verglichen werden. Lehrkräfte oder Ausbilder/innen haben die Möglichkeit individuelle Übungsaufgaben zu den Transportketten zu stellen, welche alleine oder in Teams durch die Auszubildenden gelöst werden können.

Warum gibt es das virtuelle Logistiklabor?

Um langfristig einen Beitrag zur Senkung von Treibhausgasemissionen zu leisten, stützt sich das virtuelle Logistiklabor auf die berufliche Qualifizierung der Logistik- und Speditionsbranche. Künftige Entscheider/innen sollen bereits heute für umweltfreundliche Transportsysteme wie Kombinierter Verkehr sensibilisiert werden. Das systemische Verständnis von komplexen logistischen Prozessen wie KV soll gezielt durch das Online-Tool verbessert werden. Es richtet sich daher gezielt an Auszubildende, Lehrkräfte und Ausbilder/-innen aus dem Bereich Spedition und Logistik.
Komplett kostenfreier Zugang für alle
Online Anwendung zum digitalen und spielerischen Lernen
Erstellung individueller Übungsaufgaben
Übersichtliche Verwaltung von Aufgaben und bearbeiteter Transportketten
Darstellung von CO2 – Emissionen, Kosten und Zeit für individuelle Transportketten
Integrierte Wissensbibliothek zum KV
Optimierte Nutzung für PC und Tablets

Melden Sie sich an auf www.syslog-plus.de