zum Seitenanfang

Anmelden

SGKV Logo

TerminalTag 2015

Der 1. TerminalTag

Am 04. November veranstaltete die Studiengesellschaft für den Kombinierten Verkehr (SGKV e.V.) den ersten "TerminalTag" in Berlin. Gemeinsam mit einem Fachpublikum aus Politik, Wirtschaft und Forschung wurden aktuelle Belange von KV-Terminals aufgegriffen und Lösungen für gegenwärtige Probleme erarbeitet. Die Bedeutung des Terminals als Schnittstelle zwischen den Verkehrsträgern wird von Politik und Wirtschaft gleichermaßen erkannt – und die Politik kämpft auch in Zukunft für die Förderung des Baus und Ausbaus der Umschlaganlagen. Die Diskussionen bestätigten das große Interesse an der Optimierung der Kommunikation und Betriebsabläufe in der intermodalen Transportkette sowie die Bereitschaft gemeinsam in der Branche Lösungsansätze zu finden.

Impressionen rund um den 1. TerminalTag

Terminaltag 2015

Flyer

Flyer Terminaltag2015

TerminalTag 2015

Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch Thore Arendt (SGKV e.V.) und Timon Heinrici (DVZ) wurde die Veranstaltung mit einem Vortrag von Peter Lüttjohann (BMVI) und eine Panel Discussion zum Thema KV eingeleitet. Anschließend wurde, in jeweils zwei parallel stattfindenden Sessions, angeregt über "Terminals der Zukunft", "Qualitätsmanagement und KPI's in KV-Terminals", "Anwohner- und Umfeldmanagement" sowie "Prozessmanagement und -optimierung in KV-Terminals" diskutiert. Den Abschluss der Veranstaltung bildete das abendliche Networking Dinner mit Vorträgen zum Thema "Nachwuchs im KV".