zum Seitenanfang

Anmelden

SGKV Logo

Internalisierung

Internalisierung externer Kosten bezeichnet den Miteinbezug von Kosten der Umweltverschmutzung, Lärmbelästigung sowie Unfall- und Staukosten in die Wegekosten (z. B. in eine kilometerabhängige Straßenmaut). (Gronalt et al. 2010, Posset et al. 2014)